INFO Sprachtheorie & germanistische Linguistik. 19 (2009)
» Autorenverzeichnis 

      
  bestellen   
AufsÄtze:
Péter Csatár: Data collection in metaphor research: old problems and new approaches //––» 19.1: 1 ff.
Gyula Dávid: Idioms and Conceptuality //––» 19.1: 57 ff.
András Kertész & Csilla Rákosi: On current approaches to linguistic data and evidence //--» 19.2: 127 ff.
Monika Schwarz-Friesel: Zum Status externer Evidenz in der Kognitiven Linguistik: Daten-Verarbeitung als Problem der Kompatibilität oder der Paradigmenstagnation? — Oder: Warum manche Linguisten sich wie die Fodorschen Module verhalten //--» 19.2: 103 ff.
Irma Szikszai-Nagy: On the rhetoric and stylistics of interrogative figures //––» 19.1: 49 ff.
Forschungsüberblick:
Dániel Lakatos: Die pragmatische Wende in der Argumentationstheorie //--» 19.2: 173 ff.
Projektskizze:
Jiří Pilarský: Zum Projekt "Deutsch-ungarische kontrastive Grammatik" (dukg). Eine Konzeptskizze //--» 19.2: 207 ff.
Rezensionen:
— Zsuzsanna Iványi & András Kertész (Hrsg.): Gesprächsforschung. Tendenzen und Perspektiven (von Marianna Fodor) //––» 19.1: 69 ff.
— András Kertész & Csilla Rákosi (eds.): New Approaches to Linguistic Evidence. Pilot Studies. Neue Ansätze zu linguistischer Evidenz. Pilotstudien (von Tamás Kispál) //––» 19.1: 76 ff.
— Eckard Rolf: Sprachtheorien. Von Saussure bis Millikan (von Zsófia Haase) //––» 19.1: 81 ff.
— Gabriele Graefen & Martina Liedke: Germanistische Sprachwissenschaft (von Helga Pető-Szoboszlai) //––» 19.1: 88 ff.
— Beate Rues, Beate Redecker, Evelyn Koch, Uta Wallraff & Adrian P. Simpson: Phonetische Transkription des Deutschen. Ein Arbeitsbuch (von Jiří Pilarský) //––» 19.1: 94 ff.
|| VerlagsVZ: » NODUS – Katalog [erneut] laden